Bibliothekarische

Fortbildung

Seminarfinder


Zurück zur Listenansicht

BIB-FORT-Bildung: Ratsbücherei Lüneburg

Mi., 20. September 2017, 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Zielgruppe:

Beschäftigte in Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken, unabhängig von Ausbildung oder Position, Auszubildende und Studenten. Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen.

Inhalt:

Alle 3 - 4 Monate gibt es für Sie die Möglichkeit, mit dem BIB „on tour“ zu gehen und sich vor Ort über Bibliotheken oder andere Institutionen zu informieren. Mit Führungen, Besichtigungen und Vorträgen gibt es Fortbildungen auf kurzem, direktem Weg – ob in Hannover, Bremen, Braunschweig oder an anderen Orten.

Führung in der Ratsbücherei Lüneburg

Es erwartet Sie ein Gang durch die Baulichkeiten des Klosterhofes, eine Führung durch die Kinder- und Jugendbücherei sowie ein Einblick in den Altbestand der Ratsbücherei, die mit ihren über 600 Jahren zu den ältesten Stadtbibliotheken Deutschlands gehört. Neben Handschriften, Inkunabeln und Drucken des 16. und 18.Jahrhunderts birgt die Ratsbücherei Kostbarkeiten wie die „Lüneburger Orgeltabulaturen“ oder den „Sachsenspiegel“, eine Rechtshandschrift aus dem Mittelalter.

An die Veranstaltung schließt sich bei Interesse ein Erfahrungsaustausch in einem nahegelegenen Café oder Restaurant an.

Referent/in:

Dr. Thomas Lux

Termin:


Mi., 20. September 2017, 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort:

Ratsbücherei Lüneburg,  Am Marienplatz 3, 21335 Lüneburg

Teilnehmerzahl:

15

Veranstalter:

Berufsverband Information Bibliothek e.V. (BIB)
BIB-Landesgruppe Niedersachsen / Bremen

Anmeldeschluss:

13.09.2017

Link zur Anmeldung

Weitere Informationen:

Ansprechpartnerin:
Andrea Beißner, c/o Hochschule Weserbergland
Tel: 05151 / 9559-14, E-Mail: beissner@hsw-hameln.de

2. Halbjahr 2017

(PDF, 514 KB)

> Download

Aktuelles