Bibliothekarische

Fortbildung

Seminarfinder


Zurück zur Listenansicht

Bibliothek neu denken - digitale Bildung in sozialen Räumen - Niedersächsischer Bibliothekstag 2018

Mo., 26. November 2018, 9.30 - 16.30 Uhr

Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken

Inhalt:

Unter dem Motto „Bibliothekneu denken - digitale Bildung in sozialen Räumen“ veranstaltet der DBV- Landesverband Niedersachsen am 26. November 2018 den Niedersächsischen Bibliothekstag 2018. Schirmherr ist der niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler.

Nach einer Eröffnungsrede am Vormittag zum Leitthema und einer sich anschließenden Podiumsdiskussion mit dem Titel „Datenagentur - Gedächtniseinrichtung - Gemeindezentrum? Welche Bibliothek braucht Niedersachsen in der digitalen Transformation?“ mit Vertretern aus Politik und Bibliotheksverbänden werden am Nachmittag diverse Workshops und Fachvorträge angeboten, die das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten.

Das endgültige Programm wird im September 2018 auf der Webseite des DBV Landesverbandes Niedersachsen unter der Rubrik „Aktivitäten“ veröffentlicht.

www.bibliotheksverband.de/landesverbaende/niedersachsen.html.

Referent/in:

NN

Termin:


Mo., 26. November 2018, 9.30 - 16.30 Uhr

Ort:

VGH-Stiftung, Schiffgraben 6 - 8, 30159 Hannover

Teilnehmerzahl:

Veranstalter:

Berufsverband Information Bibliothek e.V. (BIB)
BIB-Landesgruppe Niedersachsen / Bremen

Anmeldeschluss:

16.11.2018

Link zur Anmeldung

2. Halbjahr 2018

(PDF, 2.594 KB)

> Download

Aktuelles