Bibliothekarische

Fortbildung

Seminarfinder


Zurück zur Listenansicht

Lesespass für Kinder und Jugendliche der Klasse 5 - 8 — Tipps zur Arbeit mit der Lesekiste der Büchereizentrale Niedersachsen

Mi., 12. Februar 2020, 14:00–17:00 Uhr

Zielgruppe:

Lehrkräfte der Sekundarstufen I, pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Beschäftigte in Öffentlichen Bibliotheken, Interessierte.

Inhalt:

Interessante Bücher zu finden, die nicht nur die vielfältigen Interessen, sondern auch unterschiedliche Leseniveaus in heterogenen Lerngruppen berücksichtigen, ist eine schwierige Aufgabe. Die Büchereizentrale Niedersachsen hat dafür eine Lesekiste zusammengestellt, die Schulen in örtlichen Bibliotheken kostenlos ausleihen können. Die Lesekiste umfasst eine entsprechende Auswahl von Medien, mit denen Kinder und Jugendliche zum Lesen animiert werden sollen. In der Fortbildung werden die Medien kurz inhaltlich vorgestellt. Außerdem werden praktische Tipps zum Einsatz der Medien gegeben wie etwa das Lesen durch Hören.

Anerkennung: Diese Veranstaltung wird im Modul „Methoden der Leseförderung“ der Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik (BVL) mit 4 Unterrichtseinheiten anerkannt.

Referent/in:

Katja Bauer, Akademie für Leseförderung Niedersachsen

Termin:


Mi., 12. Februar 2020, 14:00–17:00 Uhr

Ort:

Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek, Waterloostraße 8, 30169 Hannover, ZAF-Seminarraum

Teilnehmerzahl:

20

Veranstalter:

Akademie für Leseförderung Niedersachsen
an der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek

Anmeldeschluss:

29.01.2020

Link zur Anmeldung

Weitere Informationen:

Ansprechpartnerin:
Katja Bauer, Akademie für Leseförderung Niedersachsen,
Tel.: 0511 / 1267-215, E-Mail: Katja.Bauer@gwlb.de

1. Halbjahr 2020

(PDF, 3.086 KB)

> Download

Aktuelles