Bibliothekarische

Fortbildung

Seminarfinder


Zurück zur Listenansicht

Literacy: Bilderbücher, Geschichten & Co – Ideen zur Lese(früh)förderung

Di., 30. Juni 2020, 10:00–16:00 Uhr

Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Öffentlichen Bibliotheken, die im Bereich der Lesefrühförderung oder Leseförderung tätig sind.

Inhalt:

Kinder, die von klein auf mit Büchern, Geschichten und Fingerspielen aufwachsen, erlangen so elementare Voraussetzungen für gute Bildungschancen! Vorlesen und Erzählen sind somit wichtige Bausteine für die sprachliche Entwicklung des Kindes und beflügeln zugleich ihre Fantasie! Neben vielen praktischen Tipps rund um das Vorlesen und Erzählen werden in dieser Veranstaltung auch empfehlenswerte Bilderbücher vorgestellt.

Das Seminar widmet sich folgenden Inhalten:

  • Literacy
  • Mündliches Erzählen in Theorie und Praxis
  • Bilderbücher kreativ umgesetzt
  • Kamishibai / Schachtelgeschichten / Erzählschiene
  • Aktuelle Bilderbücher und Fachliteratur
Referent/in:

Sabine Schulz, Literaturpädagogin, Oberhausen

Termin:


Di., 30. Juni 2020, 10:00–16:00 Uhr

Ort:

Mediothek Diepholz, Thouarsstraße 19, 49356 Diepholz

Teilnehmerzahl:

15

Veranstalter:

Beratungsstelle für Öffentliche Bibliotheken Weser-Ems

Anmeldeschluss:

08.06.2020

Link zur Anmeldung

1. Halbjahr 2020

(PDF, 3.086 KB)

> Download

Aktuelles