Bibliothekarische

Fortbildung

Seminarfinder


Zurück zur Listenansicht

Retro-Digitalisierung für Anfänger:innen, oder: Wie bekomme ich meine Bestände ins Netz?

Donnerstag, 29. September 2022, 10:00 bis 16:00 Uhr

Zielgruppe:

Beschäftigte in (kleineren) Kulturerbe-Einrichtungen

Inhalt:

Spätestens seit der Corona-Pandemie denken auch viele kleinere Einrichtungen darüber nach, ihre historischen Bestände zu digitalisieren und im Internet verfügbar zu machen. Im Gegensatz zu den großen Universitäts- und Landesbibliotheken können sie allerdings in der Regel nicht auf langjährige Erfahrungen in diesem Bereich zurückgreifen. Diese Fortbildungsveranstaltung vermittelt ihnen am Beispiel der GWLB die Grundlagen der Retrodigitalisierung mit folgenden Inhalten:

  • Scanner-Technik und sonstige Hardware
  • Software
  • Digitalisierungs-Standards
  • Personalbedarf
  • Workflows
  • Vergabe von Aufträgen an Dienstleister

Zudem diskutieren wir ihre Projektidee und sprechen über Möglichkeiten, sie zu realisieren.

Referent/in:

Christoph Valentin, Leiter der Stabsstelle Digitalisierung der GWLB

Termin:


Donnerstag, 29. September 2022, 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek – Niedersächsische Landesbibliothek, Hannover
Seminarraum B 0.07

Teilnehmerzahl:

10

Veranstalter:

Zentrum für Aus- und Fortbildung der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek

Anmeldeschluss:

07.09.2022

Link zur Anmeldung

Aktuelles