Bibliothekarische

Fortbildung

Seminarfinder


Zurück zur Listenansicht

Geschichten-Spaziergänge - Analog, digital oder als Teambuilding-Maßnahme

Termin 1: Mo., 26. Februar 2024, 10.00 – 16.00 Uhr

Termin 2: Mi.,28. Februar 2024, 10.00 –16.00 Uhr

Zielgruppe:

Beschäftigte in Ö?entlichen Bibliotheken, die Outdoor- Veranstaltungsformate für Kita- oder Grundschulkinder umsetzen möchten.

Inhalt:

Als Anne Ferguson aus den USA 2017 ihr StoryWalk(R)-Projekt entwickelte, hatte sie ein großes Ziel: Ihre Bücherei in Bewegung zu bringen. Wie das funktioniert? Eine Geschichte wird in viele kleine Abschnitte unterteilt und diese werden auf einer zuvor festgelegten Wegstrecke verteilt - innerhalb der Bücherei, als Wanderung im Grünen oder im Rahmen einer Erkundung des urbanen Raums. Zusammen mit einer Gruppe gilt es dann, die einzelnen Abschnitte zu entdecken und die Geschichte Schritt für Schritt zu erlesen.

Zwischen den Stationen bleibt viel Zeit für Phantasie, Gespräche und Reflexion. Referentin Simone Freiwald zeigt darüber hinaus, wie man mit dem Einsatz von digitalen Medien diese Spaziergänge bereichern kann oder wie ganze Bücherei-Teams einen Geschichtenspaziergang als Teambuilding-Event gestalten und nutzen können.

Referent/in:

Simone Freiwald, lesenistmehr.de

Teilnahmegebühr:

70 € inkl. Mwst., Voll-Mitglieder des Büchereiverbandes Lüneburg-Stade erhalten einen Rabatt von 10 Prozent.

Termine:


Termin 1: Mo., 26. Februar 2024, 10.00 – 16.00 Uhr

Ort:

Büchereizentrale Niedersachsen, Lüner Weg 20, 21337 Lüneburg

Teilnehmerzahl:

20

Veranstalter:

Büchereizentrale Niedersachsen

Anmeldeschluss:

07.02.2024

Link zur Anmeldung


Termin 2: Mi.,28. Februar 2024, 10.00 –16.00 Uhr

Ort:

Stadtbibliothek Linden, Lindener Marktplatz 1, 30449 Hannover

Teilnehmerzahl:

20

Veranstalter:

Büchereizentrale Niedersachsen

Anmeldeschluss:

07.02.2024

Link zur Anmeldung

Aktuelles