Bibliothekarische

Fortbildung

Seminarfinder


Zurück zur Listenansicht

Bewegte Posts - Wie Sie mit animierten Texten aus der Masse herausstechen

Do, 5. September 2024, 10:00 – 13:00

Zielgruppe:

Beschäftigte in Öffentlichen Bibliotheken, die mit Aufgaben rund um Social Media betraut sind

Inhalt:

In einer Welt, in der der erste Eindruck zählt und die Flut an digitalen Informationen stetig wächst, ist es wichtig, aus der Masse herauszustechen. Gewöhnliche Posts mit Text und Foto allein genügen nicht mehr, um die Aufmerksamkeit zu fesseln und die Botschaft im Gedächtnis der Zielgruppe zu verankern. Indem Sie Ihre Inhalte durch Bewegung aufpeppen, können Sie den sogenannten „orientierenden Reflex“ zu Ihrem Vorteil nutzen. So wird Ihre Botschaft unübersehbar. Erweitern Sie Ihre Reichweite und gewinnen Sie Follower, Likes und Klicks, indem Sie bildstarken Content mit schicken Effekten erstellen, der in allen Formaten brilliert und für unterschiedlichste Plattformen geeignet ist. Es werden einige nützliche Browsertools und Smartphone-Apps vorgestellt, die Sie auch gleich in Praxisübungen ausprobieren können. Dafür kann es erforderlich sein, während des Webinars einen Account einzurichten oder eine App auf Ihr Smartphone zu laden. Die Dozentin ist Ihnen hierbei gerne behilflich. Im Webinar kommen nur kostenlose Versionen zum Einsatz!

Kursinhalte:

  • Animationen in Social-Posts, Storys und Reels für mehr Interaktion und Engagement
  • Mit Slideshows und Mikrovideos Aufmerksamkeit erregen
  • Statische Fotos mit Bewegung zum Leben erwecken
  • Tipps und Tricks zur Optimierung animierter Inhalte für verschiedene Plattformen
  • Zeitsparende Produktion mit nützlichen Apps und Browser-Tools
  • Tipps und Tricks für schnelleres Arbeiten
Referent/in:

Barbara Weidmann-Lainer, Multimedia-Expertin

Termin:


Do, 5. September 2024, 10:00 – 13:00

Ort:

Zoom-Meeting

Teilnehmerzahl:

15

Veranstalter:

Büchereizentrale Niedersachsen

Anmeldeschluss:

15.08.2024

Link zur Anmeldung

Aktuelles