Bibliothekarische

Fortbildung

Seminarfinder


Zurück zur Listenansicht

Dewey-Dezimalklassifikation (DDC)

Di., 4. Februar 2020, 9:30–17:00 Uhr bis Mi., 5. Februar 2020, 9:30–16:00 Uhr

Zielgruppe:

Referendarinnen und Referendare des höheren Bibliotheksdienstes an wissenschaftlichen Bibliotheken des Landes Niedersachsen und Beschäftigte wissenschaftlicher Bibliotheken, die mit Sacherschließung befasst sind.

Inhalt:

Einführung in das Klassifizieren mit der Dewey-Dezimalklassifikation (DDC). Vermittelt werden die Grundlagen des Klassifizierens mit der DDC anhand von praktischen Übungen. Dabei geht es insbesondere um allgemeine Informationen zur DDC, den Aufbau der DDC Druckausgabe, den Aufbau einer Klasse, die Grundregeln zur Notationsvergabe sowie die Notationssynthese durch Anhängen von Schlüsseln aus den Hilfstafeln und anderen Haupttafeln. Gearbeitet wird mit dem Online-Dienst WebDewey Deutsch.

Referent/in:

Dr. Guido Bee, Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main

Termin:


Di., 4. Februar 2020, 9:30–17:00 Uhr bis Mi., 5. Februar 2020, 9:30–16:00 Uhr

Ort:

Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek – Niedersächsische Landesbibliothek, Hannover,EDV-Schulungsraum, B 0.11

Teilnehmerzahl:

12

Veranstalter:

Zentrum für Aus- und Fortbildung der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek

Anmeldeschluss:

09.01.2020

Link zur Anmeldung

2. Halbjahr 2019

(PDF, 2.814 KB)

> Download

Aktuelles